Kostenloser Versand & Retoure
Jetzt zum Newsletter anmelden und 10% Rabatt sichern!

top bar

Passende Größe finden

Die richtige Passform ist entscheidend für den Komfort und die Freude am Tragen. Je nach Vorliebe soll der Sitz (Fitting) nicht zu locker und auch nicht zu eng sein. Aus diesem Grund bieten wir bei unseren Armbändern fünf Größen zur Auswahl sowie drei Größen bei den offenen Armreifen, um für jedes Handgelenk und jeden Geschmack das für Dich passende Tragerlebnis zu schaffen.

Wie Du die passende Größe ermittelst und Deine bevorzugte Trageform wählst, zeigen wir Dir im Folgenden.

Die richtige Passform ist entscheidend für den Komfort und die Freude am Tragen. Je nach Vorliebe soll der Sitz (Fitting) nicht zu locker und auch nicht zu eng sein. Aus diesem Grund bieten wir bei unseren Armbändern fünf Größen zur Auswahl sowie drei Größen bei den offenen Armreifen, um für jedes Handgelenk und jeden Geschmack das für Dich passende Tragerlebnis zu schaffen.

Wie Du die passende Größe ermittelst und Deine bevorzugte Trageform wählst, zeigen wir Dir im Folgenden.

ÜBERSICHT ZU DEN GRÖSSENTABELLEN

ARMBÄNDER HERREN

GRÖSSE S M L XL XXL
UMFANG HANDGELENK 16 cm 17 cm 18 cm 19 cm 20 cm

ARMBÄNDER DAMEN

GRÖSSE XS S M L XL
UMFANG HANDGELENK 14 cm 15 cm 16 cm 17 cm 18 cm

ARMREIFE UNISEX

GRÖSSE S M L
UMFANG HANDGELENK 13 – 15 cm 15 – 17 cm 17 – 19 cm

GRÖSSENTABELLEN

ARMBÄNDER HERREN

UMFANG HANDGELENK GRÖSSE
16 cm S
17 cm M
18 cm L
19 cm XL
20 cm XXL

ARMBÄNDER DAMEN

UMFANG HANDGELENK GRÖSSE
14 cm XS
15 cm S
16 cm M
17 cm L
18 cm XL

ARMREIFE UNISEX

UMFANG HANDGELENK GRÖSSE
13 – 15 cm S
15 – 17 cm M
17 – 19 cm L

DEINE GRÖSSE RICHTIG MESSEN

Am einfachsten läßt sich der Umfang Deines Handgelenks mit Hilfe eines Maßbands messen. Dabei sollte das Band bei der Messung durchgehend anliegen.

Deine Größe kannst Du auch mit einer Schnur ermitteln. Lege diese dabei so um Dein Handgelenk, dass sie komplett anliegt und markiere die Stelle, an der das Schurende selbige wieder berührt.

04 Size Guide
05 Size Guide
06 Size Guide

GRÖSSE RICHTIG MESSEN

Am einfachsten läßt sich der Umfang Deines Handgelenks mit Hilfe eines Maßbands messen. Dabei sollte das Band bei der Messung durchgehend anliegen.

Deine Größe kannst Du ebenso mit einer Schnur ermitteln. Lege diese dabei so um Dein Handgelenk, dass sie komplett anliegt und markiere die Stelle, an der das Ende der Schnur selbige wieder berührt.

Mit einem Lineal kannst Du im Anschluss die Länge der Schnur an der Markierung abmessen. So erhältst Du Deinen Handgelenksumfang und kannst anhand der Größentabelle Deine Größe ermitteln.

Wirf dabei auch einen kurzen Blick auf die Ausführungen im Folgenden zum Fitting, dann bekommst Du Dein Armband oder Armreif genau in der Größe und Passform, die Deiner Vorliebe beim Tragen entspricht.

Mit einem Lineal kannst Du im Anschluss die Länge der Schnur an der Markierung abmessen. So erhältst Du Deinen Handgelenksumfang und kannst anhand der Größentabelle Deine Größe ermitteln.

Wirf dabei auch einen kurzen Blick auf die Ausführungen im Folgenden zum Fitting, dann bekommst Du Dein Armband oder Armreif genau in der Größe und Passform, die Deiner Vorliebe beim Tragen entspricht.ht.

Der Umfang Deines Handgelenks liegt zwischen zwei Größen?

Falls der Umfang Deines Handgelenks zwischen zwei Armbandgrößen liegt hast Du zwei Möglichkeiten, abhängig davon wie Du Dein Armband gerne tragen möchtest. Aufgerundet zur nächsten Größe liegt das Armband dann ein klein wenig lockerer an als wenn Du abrundest.

Bei den Armreifen ist es aufgrund deren Flexibilität noch einfacher (sh. im Folgenden).

Der Umfang Deines Handgelenks liegt zwischen zwei Größen?

Falls der Umfang Deines Handgelenks zwischen zwei Armbandgrößen liegt hast Du zwei Möglichkeiten, abhängig davon wie Du Dein Armband am liebsten tragen möchtest. Aufgerundet zur nächsten Größe liegt das Armband dann ein klein wenig lockerer an als wenn Du abrundest.

Bei den Armreifen ist es aufgrund deren Flexibilität noch einfacher (sh. im Folgenden).

IDEALE PASSFORM - FITTING

Je nachdem, wie Du Dein Armband am liebsten trägst, kannst Du die für Dich passende Größe für das ideale Fitting ganz einfach auswählen. Bei der Passform gibt es drei Arten, die sich danach unterscheiden, wie das Armband am Handgelenk anliegt.

IDEALE PASSFORM - FITTNG

Je nachdem, wie Du Dein Armband am liebsten trägst, kannst Du die für Dich passende Größe für das ideale Fitting ganz einfach auswählen. Bei der Passform gibt es drei Arten, die sich danach unterscheiden lassen, wie das Armband am Handgelenk anliegt.

Anliegend – Snug Fit

Trägst Du Dein Armband gerne anliegend wie auf dem folgenden Bild, so dass es stets vorne am Handgelenk sitzt und auch bei Armbewegungen kaum verrutschen kann? Dafür wählst Du die Größe, die laut Größentabelle zu Deinem Handgelenkumfang passt.

Locker – Comfort Fit

Bevorzugst Du eine Passform, bei der das Armband etwas lockerer am Handgelenk sitzt und auch leicht ein wenig nach hinten rutschen kann? Hierfür ermittle Deine Größe wie oben beschrieben, wähle dann jedoch die nächstgrößere Größe.

Leger – Loose Fit

Falls Du das Armband wie auf dem nächsten Bild lieber leger trägst, so dass es sehr locker am Handgelenk sitzt und auch weiter nach hinten gleiten kann? Dann addiere zu Deiner ermittelten Größe zusätzlich zwei Gößen (z.B. ermittelte Größe ist M, dann ergibt XL den Loose Fit).

Armreife

Bei den Armreifen steht Dir durch ihre Flexibilität stets ausreichend Spielraum zur Verfügung. Du kannst sie, im Rahmen der wie oben dargestellt ermittelten Größe, mal etwas legerer oder auch enger anliegend tragen.

Anliegend – Snug Fit

Trägst Du Dein Armband gerne anliegend wie auf dem ersten Bild, so dass es stets vorne am Handgelenk sitzt und auch bei Armbewegungen kaum verrutschen kann? Dafür wählst Du die Größe, die laut unserer Größentabelle zu Deinem Handgelenkumfang passt.

Locker – Comfort Fit

Bevorzugst Du eine Passform entsprechend dem zweiten Bild, bei der das Armband etwas lockerer am Handgelenk sitzt und auch leicht ein wenig nach hinten rutschen kann? Hierfür ermittle Deine Größe wie oben beschrieben, wähle dann jedoch die nächstgrößere Größe.

Leger – Loose Fit

Falls Du das Armband wie auf dem dritten Bild lieber leger trägst, so dass es sehr locker an Deinem Handgelenk sitzt und auch weiter nach hinten gleiten kann? Dann addiere zu Deiner ermittelten Größe zusätzlich zwei Gößen (z.B. ermittelte Größe ist M, dann ergibt XL den Loose Fit).

Armreife

Bei den Armreifen steht Dir durch ihre Flexibilität stets ausreichend Spielraum zur Verfügung. Du kannst sie, im Rahmen der wie oben dargestellt ermittelten Größe, mal etwas legerer oder auch enger anliegend tragen.

btt